Drehstrom Leistungskondensatoren TDG AEG – YouTube

See on Scoop.itSEO WORKSHOP BERLIN: REFERENZEN UND VIDEOS VOM FREELANCE SEO TRAINER BERLIN

Drehstrom Leistungskondensatoren TDG AEG Serie für Blindleistungs-Kompensation und Filteranwendungen: Lesen und Sehen Sie hier alles über die neue Hochleistungskondensatoren für Blindleistungs-Kompensation und Filteranwendungen.

Jeroen Smid’s insight:

Drehstrom Leistungskondensatoren TDG AEG Serie für Blindleistungs-Kompensation und Filteranwendungen:

 

Dreiphasige Hochleistungs Kondensatoren der TDG Serie von AEG bestehen aus verlustarmen metallisierten Polypropylen-Folien, in MK-Technik und mit Aluminiumgehäuse. Die Teilkapazitäten der Drehstromkondensatoren sind standardmäßig im Dreieck, für Spannungen ab 690V im Stern, geschaltet. Die Eigenerwärmung (derzeit niedrigste im Wettbewerb) wird durcheine innovative Anordnung (Langzeit-Lebenskonstruktion) extrem niedrig gehalten. Die Kondensatoren sind trocken ausgeführt und durch hochreines, ungiftiges Gas (PCB & SF-6 frei) befüllt, entsprechend den nationalen und internationalen Richtlinien.

Mehr Informationen in Pdf Format über Drehstrom Leistungskondensatoren TDG AEG finden Sie direkt hier:http://www.aeg-ie.com/download/aeg_td...

Merkmale AE 25 480D TDG AEG Serie

Leistungs Kondensatoren -Made in Germany- haben eine erhöhte Lebensdauer, sie besitzen eine hervorragende Strom-
und Spannungsbelastbarkeit. AEG TDG-Technik vereinigt qualitativ hochwertigste Materialien und die
entsprechende Verarbeitung.

Selbstheilende Kondensatoren

In Niederspannungsnetzen können durch Schaltvorgänge unzulässig hohe Spannungsspitzen der Netzspannung
auftreten. Führen diese Belastungen zu Durchschlägen im Dielektrikum, wird der Selbstheileffekt wirksam. Der
Kondensator bleibt nach dem Selbstheilvorgang voll funktionsfähig. Die Kapazitätsminderung ist vernachlässigbar
klein.

Abreißsicherung Drehstrom Leistungskondensatoren TDG AEG Serie

AEG TDG Kondensatoren für Niederspannung werden mit eingebauten Überdruck-Abreißsicherungen hergestellt.
Im Zerstörungsfall tritt im Kondensator durch Temperaturanstieg und Gasbildung eine Druckerhöhung auf. Diese
bewirkt eine Gehäuseverlängerung durch Dehnung des Kondensatordeckels und damit eine Stromunterbrechung
(durch allpoliges abreißen) der Zuführungsleitung an der Sollbruchstelle. Der Kondensator wird sicher vom Netz
getrennt.

Die Verbraucher in industriellen und öffentlichen elektrischen Netzen haben überwiegend ohmsch-induktiven

Charakter.

Einrichtungen zur Blindleistungskompensation haben deshalb die Aufgabe, kapazitive Blindleistung an
vorher definierten Netzknotenpunkten den Verbrauchern bereitzustellen, um das vor gelagerte Netz von induktiver
Blindleistung zu entlasten. Außerdem werden unzulässig hohe Spannungsabfälle und zusätzliche
Stromwärmeverluste vermieden.

Die Lieferung kapazitiver Leistung zur Kompensation induktiver Blindleistung erfolgt über Kondensatoren parallel zum Versorgungsnetz möglichst nahe am Verbraucher. Statische
Kompensationseinrichtungen vermindern den über das Netz zu übertragenden induktiven Blindleistungsbedarf.

Drehstrom Leistungskondensatoren TDG AEG:

Bei Änderung der Netzbedingungen lässt sich zusätzliche kapazitive Blindleistung in Stufen durch Zu- oder Abschalten
einzelner Leistungskondensatoren an die zu kompensierende induktive Blindleistung anpassen.

Die Auslegung von Einrichtungen für die Blindleistungskompensation wird von folgenden Faktoren bestimmt:

o Höhe des Blindleistungsbedarfs
o Zeitlicher Verlauf des Blindleistungsbedarfs
o Leistungsfaktor cos φ, der durch die Kompensation erreicht werden soll
o Vorhandensein von Rundsteuerfrequenzen
o Vorhandensein von Oberschwingungen im Netz
o Temperatur- und Klimabedingungen am Aufstellungsort

Dieser Beitrag ist Platziert worden von Jeroen Smid im Auftrag von:AEG Industrial Engineering GmbH, Hohenzollerndamm 152

D-14199 Berlin,Tel. : +49(0)30 820 99 490, Fax : +49(0)30 820 99 499. Text und Bilder: http://www.aeg-ie.com/index_de.htm

See on www.youtube.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s